Merkmale

Das Holz gleicht hinsichtlich Struktur, Textur und Farbe sehr dem Bergahorn, ist aber etwas dunkler, allerdings noch heller als bei Feldahorn. Die Markstrahlen treten weniger deutlich hervor, und die Jahresringe verlaufen häufig wellenförmig. Das Holz ist etwas rötlich, elastischer, biegsamer und druckfester als Bergahorn, aber wenig dauerhafter.

Verwendung

  • Furnierholz
  • Spezialholz und sonstige Verwendung:
  • Industrieteile; Haushaltsgegenstände
  • Holzbauten
  • spezielle Veredelungen