Merkmale

Splint und Kernholz sind nicht scharf getrennt. Der Splint ist nicht sehr breit und etwas heller als das Kernholz, welches rötlich bis blassblau ist, wobei auch manche Stämme vorkommen, die ein dunkleres Herz haben. Wenn das Holz gedämpft ist, hat es im frischen Zustand eine weinrote Färbung, die später auf bräunlich nachdunkelt. Im Querschnitt fällt bei der Platane (ähnlich der Rotbuche) an der Jahrringgrenze eine Verbreiterung der Holzstrahlen auf. Die Struktur ist im übrigen geradfaserig, manchmal auch wellig, die Textur sehr fein und gleichmäßig. Die Zuwachszonen sind klar erkennbar.

Verwendung

  • Furnierholz
  • Ausstattungsholz
  • Konstruktionsholz
  • Spezialholz und sonstige Verwendung:
  • Musikinstrumentenbau
  • Sportgeräte
  • spezielle Veredelungen