Merkmale

Splint und Kernholz sind nicht scharf getrennt. Der Splint ist schmal und graurosa, während das Kernholz im frischen Zustand hellrötlichbraun ist, unter Einwirkung von Licht aber nachdunkelnd. Das Holz gleicht dann gedämpfter Rotbuche oder Birnbaum. Die Jahresringe sind als feine, scharfe Linien auch im Längsschnitt erkennbar. Die Struktur ist sehr geradfaserig und unregelmäßig, die Textur fein und gleichmäßig, mit einem schönen, seidigen Glanz. Das Holz hat keinen besonderen Geschmack oder Geruch.

Verwendung

  • Furnierholz
  • Ausstattungsholz
  • Konstruktionsholz
  • Bautischlerholz
  • Spezialholz und sonstige Verwendung:
  • Industrieteile; Haushaltsgegenstände
  • Holzbauten
  • Behälterbau
  • spezielle Veredelungen