Merkmale

Splint und Kernholz gut unterscheidbar. Der Splint ist in frischem Zustande gelblich-weiß, später auf lichtbraun nachdunkelnd, meist mit zahlreichen dunklen Flecken, sehr breit, oft eigenartig rauchgrau. Das Kernholz ist schwarzbraun, bei alten Stämmen nahezu schwarz, oft unregelmäßig gestreift. Meist wird nur das Splintholz verwendet. Zuwachszonen deutlich erkennbar. Das Holz ist sehr schwer, sehr hart und sehr dicht.

Verwendung

  • Furnierholz
  • Ausstattungsholz
  • Spezialholz und sonstige Verwendung:
  • Sportgeräte
  • Industrieteile; Haushaltsgegenstände
  • spezielle Veredelungen