starke Hotelprojekte

Wohl gebettet in Eiche

Die Eiche ist wohl eine stärksten und beständigsten Holzarten am Markt. Nicht nur, dass diese von der Oberflächenhärte für viele Einsatzgebiete verwendet werden kann. Auch die Möglichkeiten in der Weiterveredelung sind in der Eiche nahe zu unbegrenzt. Und last but not least - die unterschiedliche Optik durch unterschiedliche Sortierungen lassen doch ein großes Spiel im Innendesign zu.

So greifen viele Architekten und Hotelliers auf diese traditionelle Holzart zu und gestalten die unterschiedlichsten Bereiche damit. Und obwohl es sich immer um Eiche handelt, sind die Ergebnisse doch meist sehr unterschiedlich.

Dies zeigt sich auch sehr gut in den neuersten umgesetzten Hotelprojekten aus Deutschland