Merkmale

Splint hellgrau und 3 bis 5 cm breit. Das Holz ist leicht bis mittelhart, Splint schmal und grau. Die Poren sind mittelgroß bis grob, zerstreut, häufig einzeln und ohne Inhaltsstoffe. Faserverlauf leicht gewunden. Das Holz ist druckfest, elastisch nicht sehr dicht, gut zu bearbeiten, aber schwer spaltbar, dabei ziemlich widerstandsfähig. Meist nur schwacher und unregelmäßiger Wechseldrehwuchs. Zuwachszonen auf Querschnitten durch dunkleres Spätholz und auf Schälfurnieren als breite, verlaufende Flader oft erkennbar.

Verwendung

  • Furnierholz
  • Ausstattungsholz
  • Konstruktionsholz
  • Bautischlerholz
  • Spezialholz und sonstige Verwendung:
  • Plattenherstellung; Zellstoff u. a.
  • Holzbauten
  • Behälterbau